Facebook Twitter
gastrochick.com

Kochmützen

Verfasst am Februar 21, 2023 von Rickey Harvey

Köche tragen unterschiedliche Hüte, die als Toque Blanche oder in beliebten Worten als Kochhut bezeichnet werden, während sie in Küchen beschäftigt sind. Einer von vielen Gründen, einen Kochhut zu tragen, wäre, alle streunenden Haare auf dem Kopf des Kochs davon abzuhalten, in das zubereitete Gericht zu fallen. Viele Köche tragen ein Kopfnetz, das den gesamten Kopf abdeckt und darauf auf den Hut des Kochs gelegt wird. Dies sperrt die Haare und kein Potenzial für das Haar, das in die Gerichte fällt, wird einer Person serviert.

Die Hüte des Küchenchefs kehren insgesamt zurück, vorausgesetzt, das erste 16. Jahrhundert. Obwohl beliebte Fabeln in Bezug auf die Art und Weise existieren, wie der Hut genau zum Bild gekommen ist, ist das definitiv darin, die Haare beim Kochen zurück zu tragen. Das einzige, was man sich ansehen muss, ist, dass selbst das kleinste Restaurant seine Köche und Köche braucht, um die Hüte beim Kochen aufzubauen, um unangenehme Szenen zu vermeiden, da die Haare in den Mahlzeiten dem Kunden serviert werden.

Kochhüte finden sich in verschiedenen Größen und Formen in Bezug auf die Zeit des Küchenchefs. Wie Baumwolle oder vielleicht eine Baumwollmischung oder könnte von der Einweg -Art wie das Papier und die Glasfasermischungshüte sein. Auch die Köche und die Auszubildenden müssen die Hüte in der Küche tragen. Aus bekanntes Tatsache gehört dies zu den Regeln, die zu den Regeln gehören. dass die Köche und Köche in Ihrer Küche die Hüte tragen müssen, um zu vermeiden, dass Punkte verloren gehen, sobald der Food Inspector das Gefühl hat, im Restaurant eine Überraschungsstation zu schaffen. Passend für alle Kopfgrößen, die möglicherweise zu einer beliebigen Kopfgröße passen. Diese haben häufig das Gummiband oder die Klettverpackung können daher leicht in nahezu jeden passen. Einige Restaurants, die Teil einer großen Kette von Hotels oder Restaurants sind, haben ihr eigenes Logo auf den Hüten Um sicherzustellen, dass sie personalisiert sind. Dies verleiht eine absolute edle Note und macht es offensichtlich, welches Hotel die Köche gehören.

Küchenchefhüte sind in verschiedenen Stilen zu finden, die auf dem Land basieren, in dem sie hergestellt werden. Der Hakenunterschied in der Form würde ihnen ein unverwechselbares Aussehen verleihen. Populäre Chef -Hut -Modelle werden die vertikalen Faltenhüte sind, die in den meisten kleinen Restaurants in allen auf der ganzen Welt allgemein verwendet werden. Sogar die Menge an Falten am Hut symbolisierte die Erfahrung des Küchenchefs traditionell. Ein Chefkoch hatte wahrscheinlich einen Kochhut mit 100 Falten, obwohl es heutzutage nicht immer wahr ist.

Küchenchefhüte finden Sie in Weiß, Schwarz oder vielleicht eine Mischung aus weißen und schwarzen Checkern. Am bekanntesten sind jedoch die weißen Kochhüte, die am häufigsten von Köchen auf der ganzen Welt genutzt werden.